Rückblick auf das Jahr 2014
2013 << >> 2015

Die Aktivitäten der Donaunixen waren sehr vielfältig: Von Mittelmeerspielen bis hin zum „Muki- Preis“. Folgende Höhepunkte verdienen besondere Aufmerksamkeit:

  • Ernennung zum Nachwuchsstützpunkt Synchronschwimmen des Deutschen Schwimmverbandes (DSV)
  • Deutsche Altersklassenmeisterschaften mit 1 x Silber, 3 x Bronze – damit erreichten die Donaunixen 27 Jahre in Folge Platzierungen in den Medaillenrängen
  • Deutsche Meisterschaften in Unna/Dortmund mit einem vierten Platz
  • Mittelmeerspiele COMEN CUP in Griechenland – Lisa Sofie-Rinke im Team des DSV
  • Aufnahme von Julia Müller, Lisa Königsbauer, Carina Schmitt und Julia Brening in den C-Kader und Lisa Sofie-Rinke in den C/D-Kader des DSV – der TSV stellt nun bereits 26 Jahre seit Bestehen der Abteilung (1973) Mitglieder in den Mannschaften des DSV
  • Flanders-Open in Kortrijk/Belgien im Team des Bayerischen Schwimmverbandes.

Aktivitäten:

02.-06.01. DSV-Lehrgang, Heidelberg

25.-26.01. Deutsches Pflichtranglistenturnier, Berlin

Vorkampf nach Jahrgängen (JG) gewertet:

JG 1997 Julia Müller 3. Platz
JG 1998 Lisa Königsbauer 4. Platz
  Julia Brening 6. Platz
  Cilly Euringer 9. Platz
JG 2000 Lisa-Sofie Rinke 3. Platz
JG 2001 Anja Königsbauer 11. Platz
JG 2002 Mona Weidner 5. Platz
  Jennifer Uhl 11. Platz

Finale nach Jahrgängen (JG) gewertet:

JG 1997 Julia Müller 2. Platz
JG 1998 Lisa Königsbauer 5. Platz
  Julia Brening 6. Platz
JG 2000 Lisa-Sofie Rinke 1. Platz
JG 2002 Mona Weidner 7. Platz

06.02-09.02. DSV Lehrgang Heidelberg

23.02-24.02. 34. Bayerische Altersklassen-Meisterschaften, Augsburg Mit 7 x Gold, 3 x Silber und 1 x Bronze erfolgreichster Verein! Ein besonderer Höhepunkt war, dass der Präsident des Bayerischen Schwimmverbandes Helmut Schindler alle Donaunixen der Altersklasse A/B während der offiziellen Begrüßung auszeichnete. Als Anerkennung für hervorragende Leistungen in den Jahren 2012 und 2013 erhielt jede Aktive eine BSV-Armbanduhr.

Altersklasse A:

Pflicht Julia Müller 1. Platz
  Angelica Morelli 2. Platz
  Alina Schläfer 5. Platz
  Verena Koch 9. Platz
  Darja Hagen 11. Platz
Solo Julia Müller 1. Platz
  Angelica Morelli 2. Platz
Duett Müller/Schläfer 1. Platz

Altersklasse B:

Pflicht Carina Schmitt 2. Platz
  Lisa Königsbauer 5. Platz
  Cilly Euringer 6. Platz
  Julia Brening 7. Platz
  Laura Schmitt 13. Platz
Duett Euringer/L.Königsbauer
Reserve: J.Brening
3. Platz

Altersklasse A/B:

Gruppe 1 Julia Müller
Alina Schläfer
Angelica Morelli
Verena Koch
Darja Hagen
1. Platz
Gruppe 2 Carina Schmitt
Laura Schmitt
Lisa Königsbauer
Julia Brening
Cilly Euringer
4. Platz
Kombi-
kür
AK A/B
Angelica Morelli
Verena Koch
Ronja Reinwald
Julia Müller
Alina Schläfer
Darja Hagen
Tabea Reinwald
Natascha Heckel
Carina Schmitt
Lisa Königsbauer
2. Platz

Altersklasse C:

Pflicht Lisa-Sofie Rinke 1. Platz
  Anja Königsbauer 8. Platz
  Mona Weidner 13. Platz
  Ksenija Heckenleible 20. Platz
  Jennifer Uhl 23. Platz
  Angela Gerhardinger 30. Platz
  Nina Vogel 34. Platz
  Luca Mihalec 35. Platz
Solo Lisa-Sofie Rinke 2. Platz
Duett Weidner/Uhl
Reserve:
Angela Gerhardinger
4. Platz
Gruppe Lisa-Sofie Rinke
Mona Weidner
Jennifer Uhl
Ksenija Heckenleible
Luca Mihalec
Reserve:
Anja Königsbauer
Nina Vogel
2. Platz

vordere Reihe v. l.: Franzi Müller, Adilia Karimov, Nathalie Mehl, Laura Hortig, Amina Reisinger, Julia Axenova, Nina Böhnke
mittlere Reihe v.l.: Nina Vogel, Mona Weidner, Ksenija Heckenleible, Angela Gerhardinger, Luca Mihalec, Jennifer Uhl, Anja Königsbauer
hintere Reihe v.l.: Natascha Heckel, Lisa-Sofie Rinke, Verena Koch, Alina Schläfer, Daria Hagen, Julia Brening, Laura Schmitt, Ronja Reinwald, Julia Müller, Angelica Morelli, Cilly Euringer, Lisa Königsbauer, Carina Schmitt Bild: Peter Hortig

Altersklasse D:

Pflicht Nathalie Mehl 1. Platz
  Nina Böhnke 2. Platz
  Julia Axenova 6. Platz
  Franziska Müller 7. Platz
  Laura Hortig 12. Platz
  Amina Reisinger 18. Platz
  Adilja Karimov 28. Platz
Solo Nathalie Mehl 1. Platz
Duett Mehl/Böhnke 1. Platz
Gruppe Nathalie Mehl
Nina Boehnke
Julia Axenova
Franziska Müller
Laura Hortig
Reserve:
Adilja Karimov
1. Platz
Kombi Natascha Heckel
Verena Koch
Angelica Morelli
Ronja Reinwald
Julia Müller
Alina Schläfer
Darja Hagen
Cilly Euringer
Lisa Königsbauer
Carina Schmitt
Reserve:
Julia Brening
Lisa-Sofie Rinke
1. Platz

29.-30.03. Süddeutsche Altersklassenmeisterschaften, Zwickau

Altersklasse B:

Pflicht Carina Schmitt 3. Platz
  Lisa Königsbauer 4. Platz
  Julia Brening 5. Platz
  Laura Schmitt 7. Platz
  Cilly Euringer 8. Platz
Duett L.Königsbauer/Brening
Reserve:
Euringer
3. Platz
Gruppe
Cilly Euringer
Lisa Königsbauer
Julia Brening
Carina Schmitt
Laura Schmitt
2. Platz

Altersklasse C:

Pflicht Lisa-Sofie Rinke 3. Platz
  Anja Königsbauer 11. Platz
  Mona Weidner 22. Platz
  Jennifer Uhl 25. Platz
  Luca Mihalec 32. Platz
  Ksenija Heckenleible 50. Platz
  Angela Gerhardinger 52. Platz
Solo Lisa-Sofie Rinke 3. Platz
Duett Weidner/Uhl 8. Platz
Gruppe Lisa-Sofie Rinke
Mona Weidner
Jennifer Uhl
Ksenija Heckenleible
Luca Mihalec
Reserve:
Anja Königsbauer
Angela Gerhardinger
2. Platz

04.-06.04. Vorbereitungslehrgang COMEN CUP, Berlin

16.-18.05. Deutsche Altersklassenmeisterschaften, Bochum

Altersklasse A:

Pflicht Julia Müller 3. Platz
  Angelica Morelli 5. Platz
  Alina Schläfer 8. Platz
  Verena Koch 12. Platz
  Darja Hagen 18. Platz
Solo Julia Müller 3. Platz
  Angelica Morelli 5. Platz
Duett Müller/Schläfer 2. Platz

Altersklasse B:

Pflicht Lisa Königsbauer 5. Platz
  Carina Schmitt 6. Platz
  Julia Brening 11. Platz
  Cilly Euringer 16. Platz
  Laura Schmitt 21. Platz

Altersklasse A/B:

Gruppe I Julia Müller
Alina Schläfer
Angelica Morelli
Verena Koch
Darja Hagen

3. Platz
Gruppe II Carina Schmitt
Laura Schmitt
Lisa Königsbauer
Julia Brening
Cilly Euringer
4. Platz

Altersklasse C:

 
Pflicht Lisa-Sofie Rinke 9. Platz
  Jennifer Uhl 29. Platz
  Anja Königsbauer 30. Platz
  Mona Weidner 35. Platz
  Luca Mihalec 42. Platz
  Ksenija Heckenleible 52. Platz
  Nina Vogel 64. Platz
  Angela Gerhardinger 72. Platz
Solo Lisa-Sofie Rinke 7. Platz
Gruppe Lisa-Sofie Rinke
Mona Weidner
Jennifer Uhl
Ksenija Heckenleible
Anja Königsbauer
Luca Mihalec
Reserve:
Anja Königsbauer
Nina Vogl
3. Platz
Kombi Natascha Heckel
Verena Koch
Angelica Morelli
Ronja Reinwald
Julia Müller
Alina Schläfer
Darja Hagen
Cilly Euringer
Lisa Königsbauer
Carina Schmitt
Reserve:
Julia Brening
Lisa-Sofie Rinke
4. Platz

Im Rahmen dieses Jubiläumswettkampfes - Ein halbes Jahrhundert Deutsche Jugend- und Juniorenmeisterschaften - wurde dem TSV Neuburg vom Vizepräsidenten des DSV, Peter Obermark, die Auszeichnung "Nachwuchsstützpunkt Synchronschwimmen des Deutschen Schwimmverbandes" überreicht; ebenso den weiteren drei Vereinen SC Wedding Berlin, SG Stadtwerke München und dem SV Brackwede/Bielefeld

18.-25.05.04. Vorbereitungslehrgang COMEN CUP, Riesa / Dresden

09.-15.06. DSV-Lehrgang, Nürnberg

09.-15.06. Vorbereitungslehrgang COMEN CUP, Karlsruhe

06.06. Moonlight Schwimmen, Brandlbad

05.-06.07. Deutsche Meisterschaften, Unna / Dortmund

Kombi Natascha Heckel
Verena Koch
Angelica Morelli
Ronja Reinwald
Alina Schläfer
Darja Hagen
Cilly Euringer
Lisa Königsbauer
Carina Schmitt
Lisa-Sofie Rinke
Reserve:
Julia Brening
Laura Schmitt
4. Platz

Die erfolgreichen Teilnehmerinnen bei den Deutschen Meisterschaften in Unna
Vordere Reihe v.li.: Carina Schmitt/Ronja Reinwald/Natascha Heckel/Darja Hagen/Alina Schläfer
Hintere Reihe v.li.: Verena Koch/Laura Schmitt/Lisa Königsbauer/Angelica Morelli/Lisa-Sofie Rinke/Julia Brening/Cilly Euringer

12.-13.07. Süddeutscher Altersklassenpokal, Nürnberg

Altersklasse D:

Pflicht Nathalie Mehl 2. Platz
  Franziska Müller 5. Platz
  Laura Hortig 6. Platz
  Julia Axenova 7. Platz
  Nina Boehnke 8. Platz
  Adelija Karimov 16. Platz
Solo Nathalie Mehl 1. Platz
Duett Mehl/Boehnke 1. Platz
Gruppe Nathalie Mehl
Julia Axenova
Franziska Müller
Laura Hortig
Reserve:
Adilija Karimov
1. Platz

Altersklasse C:

Pflicht Mona Weidner 4. Platz
  Anja Königsbauer 6. Platz
  Ksenija Heckenleible 8. Platz
  Jennifer Uhl 11. Platz
  Angela Gerhardinger 20. Platz
  Luca Mihalec 21. Platz
  Nina Vogel 22. Platz
Duett Weidner/Uhl 1. Platz
  Gerhardinger/Heckenleible 6. Platz
Trio Anja Königsbauer
Luca Mihalec
Nina Vogl
6. Platz

19.07. Schauschwimmen bei der großen Beach-Party im Freibad mit Springer Meeting, Ingolstadt

25.07. Saisonabschluss, TSV-Heim

28.07. Einweihung Donauwurm, Ingolstadt

11.-14.08. Vorbereitungslehrgang für Lisa-Sofie Rinke mit dem COMEN CUP Team, Berlin

14.-18.08. Europameisterschaften im Schwimmen, Freiwasserschwimmen, Springen und Synchronschwimmen, Berlin Ein außergewöhnliches Erlebnis war es für Lisa-Sofie Rinke im Team des D/C-Kaders des DSV als Vorschwimmerin beim Wettkampf der Freien Kür Kombination mit den besten europäischen Nationen an den Start gehen zu dürfen. Zugleich war es für das junge Team auch eine phantastische Übung für den in zwei Wochen später stattfindenden COMEN CUP.

03.-07.09. Bayernlehrgang, Bayreuth

04.-08.09. Vorbereitungslehrgang COMEN CUP, Bonn

08.-15.09. Mittelmeerspiele COMEN CUP, Alexandroupolis (Griechenland) Lisa-Sofie Rinke war im DSV Team mit dabei. Insgesamt nahmen 31 Nationen teil. Sieger in allen Disziplinen war Rußland. Deutschland startete u. a. in der Freien Kür Kombination und erreichte einen sehr achtbaren 9. Platz. Es war ein Novum für den TSV: Für den DSV waren dieses Mal nicht nur eine Aktive vertreten, sondern mit Sonja Schlamp auch die verantwortliche Trainerin und mit Melanie Reitberger die internationale Wertungsrichterin.

Lisa-Sofie Rinke , Teilnehmerin im Team des Deutschen Schwimmverbandes bei den Mittelmeerspielen in Griechenland.

03.-05.10. Deutsches Pflichtranglistenturnier II, Bielefeld

Vorkampf nach Jahrgängen (JG) gewertet:

JG 1997 Julia Müller 2. Platz
JG 1998 Lisa Königsbauer 3. Platz
  Carina Schmitt 6. Platz
  Julia Brening 7. Platz
JG 2000 Lisa-Sofie Rinke 2. Platz

Finale nach Jahrgängen (JG) gewertet:

JG 1997 Julia Müller 2. Platz
JG 1998 Lisa Königsbauer 5. Platz
  Carina Schmitt 6. Platz
  Julia Brening 7. Platz
JG 2000 Lisa-Sofie Rinke 8. Platz

25.-28.09. Jugendnationalmannschafts-Aufbaulehrgang, Heidelberg

11.-15.10. DSV Kadersichtung Mit Julia Müller, Lisa Königsbauer, Carina Schmitt, Julia Brening und Lisa- Sofie Rinke

Lisa Königsbauer/Julia Brening/Lisa-Sofie Rinke/Julia Müller und Carina Schmitt (v.li.) schafften 2014 den Sprung in die Mannschaften des Deutschen Schwimmverbandes

15.-18.10. DSV Kaderlehrgang, Heidelberg mit Lisa Königsbauer

09.11. Bayernlehrgang für Flanders Open, München

14.-16.11. DSV-Wertungsrichteraus- und Fortbildung im Sporthotel Rödenhof

16.11. Vorbereitungslehrgang Flanders Open, München

19.-23.11. DSV-Lehrgang, Heidelberg mit Lisa Königsbauer

23.11. Abschlusslehrgang Flanders Open, München

27.11.-01.12. 23. Flanders Open, (Kortrijk/Belgien) Bereits zum 19. Mal nahmen Donaunixen mit der Auswahlmannschaft desBayerischen Schwimmverbandes an dem renommierten internationalen Wettkampf für Athletinnen im Alter von 13 Jahren und jünger teil. Beim Gruppenwettkampf erreichte die Bayernauswahl u.a. mit Mona Weidner, Jennifer Uhl und Ksenija Heckenleible den 4. Rang. Die Teilnehmer der 15 Delegationen kamen aus 8 Nationen. Beim Duettwettkampf gingen Mona Weidner und Jennifer Uhl als Vorschwimmer für Bayern an den Start.

Jennifer Uhl/Mona Weidner und Ksenija Heckenleibe (v.li.), die Teilnehmerinnen im Team der Bayernauswahl bei den Flanders-Open in Belgien

04.-07.12. DSV-Lehrgang, Heidelberg mit Lisa Königsbauer

06.-07.12. 25. „Muki-Test“, Grainau Sichtungslehrgang des Bayerischen Schwimmverbandes Diese Jubiläumsveranstaltung begeisterte wieder bayernweit knapp 100 kleine Nixen.

JG 2004 Julia Zimmermann 3. Platz
  Nina Boehnke 4. Platz
  Adelija Karimov 7. Platz
  Marei Baumeister 18. Platz
  Leonie Hofmann 21. Platz
JG 2005 Franziska Müller 1. Platz
  Laura Hortig 2. Platz
JG 2006 Nina Weinberg 5. Platz
  Emely Edich 8. Platz

Im Rahmen der Weihnachtsfeier im Grainauer Kurhaussaal wurde Emmy Luba mit einem großen Blumenstrauß durch den Vorstand des SC Eibsee Grainau, Peter Schuster, sehr herzlich geehrt. Als Mitbegründerin des "Muki-Test" war es ihre inzwischen 25. Durchführung für die Bayerische Synchro-Schwimmjugend.

19.12. "Donaunixen-Weihnachtsfeier", TSV-Heim

20.12. Ausflug ins Nordbad zur Vorstellung "S(chn)eekönigin", eine Veranstaltung der Isarnixen, Springer, Wasserballer und Schwimmer der SG Stadtwerke München

Die erfolgreichen Nixen beim 25. Muki-Test in Grainau:
v.li. unten: Marei Baumeister, Nina Weinberg, Leonie Hofmann, Emely Edich
obere Reihe v.li.: Adilija Karimov, Julia Zimmermann, Laura Hortig und Franzi Müller


2013 << >> 2015

top