Rückblick auf das Jahr 2015
2014 << >> 2016

Das Jahr 2015 brachte für die Abteilung Synchronschwimmen zahlreiche Höhepunkte:

  • Teilnahme von Lisa Königsbauer an den German Open in Bonn mit der Nationalmannschaft
  • LEN-Qualifikation mit Lisa Königsbauer in der Jugendnationalmannschaft in Istanbul
  • Teilnahme von Julia Müller und Lisa Königsbauer an den Swiss Open in Zürich mit der Nationalmannschaft
  • Teilnahme von Lisa-Sofie Rinke mit dem D/C-Kader des DSV an den Mittelmeerspielen in Ostia/Rom
  • Deutsche Altersklassenmeisterschaften mit 1 x Gold, 1 x Silber und 1 x Bronze - damit erreichten die Donaunixen 28 Jahre in Folge Platzierungen in den Medaillenrängen
  • Deutsche Meisterschaften in München mit zweimal Rang 5
  • Aufnahme von Julia Müller und Lisa Königsbauer in die Jugendnationalmannschaft und Lisa-Sofie Rinke in den D/C Kader des Deutschen Schwimmverbandes DSV) - der TSV stellt nun seit 27 Jahren (seit Bestehen der Abteilung 1973) - Mitglieder in den Mannschaften des DSV.

Aktivitäten:

02.-06.01. DSV-Lehrgang, Heidelberg

24.-25.01. Deutsches Pflichtranglistenturnier, München

Vorkampf nach Jahrgängen (JG) gewertet:

JG 1997 Julia Müller 3. Platz
JG 1998 Lisa Königsbauer 4. Platz
  Julia Brening 6. Platz
JG 2000 Lisa-Sofie Rinke 6. Platz
JG 2001 Anja Königsbauer 13. Platz
JG 2002 Mona Weidner 2. Platz
  Jennifer Uhl 5. Platz
  Angela Gerhardinger 11. Platz
  Ksenija Heckenleible 12. Platz
JG 2003 Nathalie Mehl 1. Platz
     

Finale nach Jahrgängen (JG) gewertet:

JG 1997 Julia Müller 2. Platz
JG 1998 Lisa Königsbauer 4. Platz
  Julia Brening 6. Platz
JG 2000 Lisa-Sofie Rinke 6. Platz
JG 2001 Anja Königsbauer 13. Platz
JG 2002 Mona Weidner 3. Platz
  Jennifer Uhl 4. Platz
JG 2003 Nathalie Mehl 1. Platz

25.01-01.02. DSV Lehrgang Heidelberg

10.02.-16.02. Vorbereitung Jugend-NM, Heidelberg u.a. mit Lisa Königsbauer

Lisa Königsbauer punktete mit der National- bzw. Jugendnationalmannschaft bei den German Open in Bonn und beim LEN-Qualifikationswettkampf in Istanbul - zwei internationale Teilnahmen von bleibendem Wert

10.02.-16.02. LEN-Qualifikation European Games der Jugendnationalmannschaft, Istanbul u.a. mit Lisa Königsbauer im Team und der Kombi

27.02.-03.03 Vorbereitung Jugend-NM, Heidelberg

03.-09.03. 26. German Open, Bonn Mit der Mannschaft des DSV konnte Lisa Königsbauer im Gruppenwettbewerb den 3. Platz und in der Kombination den 4. Rang erzielen. Neben Aktiven aus europäischen Topnationen waren auch China, Brasilien und Argentinien vertreten. Unter dem Motto „Kleine Stars treffen große Stars“ lief während der German Open eine Aktion der Deutschen Schwimmjugend in Verantwortung von Sonja Schlamp-Bauer – Teilnehmerin war Lisa-Sofie Rinke.

23.-24.02. 35. Bayerische Altersklassen-Meisterschaften, Wertingen Mit 6 x Gold, 5 x Silber und 1 x Bronze erfolgreichster Verein! Äußerst erfreulich war der Gewinn sämtlicher Teamwettbewerbe.
 

Altersklasse A:

Pflicht Julia Müller 2. Platz
  Lisa Königsbauer 3. Platz
  Carina Schmitt 5. Platz
  Alina Schläfer 6. Platz
  Laura Schmitt 7. Platz
  Cilly Euringer 8. Platz
  Julia Brening 10. Platz
Solo Julia Müller 2. Platz
Duett Müller/Schläfer 1. Platz
  L.Königsbauer/C.Schmitt
Reserve Cilly Euringer
2. Platz

Altersklasse B:

Pflicht Lisa-Sofie Rinke 2. Platz

Altersklasse A/B:

Gruppe Julia Müller
Alina Schläfer
Lisa Königsbauer
Julia Brening
Carina Schmitt
Cilly Euringer
Katharina Plail
Lisa-Sofie Rinke
Reserve: Laura Schmitt

1. Platz
Kombi Natascha Heckel
Verena Koch
Angelica Morelli
Ronja Reinwald
Darja Hagen
Julia Müller
Alina Schläfer
Lisa Königsbauer
Carina Schmitt
Cilly Euringer
Reserve:
Lisa-Sofie Rinke
Julia Brening
1. Platz

Altersklasse C:

Pflicht Mona Weidner 4. Platz
  Jennifer Uhl 6. Platz
  Anja Königsbauer 8. Platz
  Ksenija Heckenleible 9. Platz
  Nathalie Mehl 10. Platz
  Angela Gerhardinger 13. Platz
Solo Mona Weidner 5. Platz
  Jennifer Uhl 6. Platz
  Ksenija Heckenleible 7. Platz
Duett Weidner/Uhl 2. Platz
  Heckenleible/Gerhardinger 3. Platz
Gruppe Mona Weidner
Jennifer Uhl
Ksenija Heckenleible
Anja Königsbauer
Angela Gerhardinger
Nathalie Mehl
1. Platz

Altersklasse D:

Pflicht Julia Zimmermann 2. Platz
  Nina Böhnke 3. Platz
  Franziska Müller 6. Platz
  Laura Hortig 8. Platz
  Adilja Karimov 14. Platz
Solo Julia Zimmermann 2. Platz
Duett Böhnke/Zimmermann 1. Platz
  Müller/Hortig 2. Platz
Gruppe Nina Böhnke
Julia Zimmermann
Franziska Müller
Laura Hortig
1. Platz

Die erfolgreichste Mannschaft bei den Bayerischen Altersklassenmeisterschaften in Wertingen
obere Reihe v.li.: Caecilia Euringer/Darja Hagen/Alina Schläfer/Lisa Königsbauer/Julia Brening/Verena Koch/ Lisa-Sofie Rinke/Natascha Heckel/Angelica Morelli/Julia Müller/Carina Schmitt/Ronja Reinwald
mittlere Reihe v.li.: Carina Schmitt/Katharina Plail/Nathalie Mehl/Anja Königsbauer/Angela Gerhardinger/Jennifer Uhl/Ksenija Heckenleible/Mona Weidner vordere Reihe v.li.: Nina Böhnke/Adelija Karimov/Julia Zimmermann/Laura Hortig/Franziska Müller

27.-29.03. Süddeutsche Altersklassenmeisterschaften, Nürnberg

Altersklasse A:

Pflicht Julia Müller 1. Platz
  Lisa Königsbauer 2. Platz
  Carina Schmitt 3. Platz
  Laura Schmitt 6. Platz
  Julia Brening 10. Platz
  Cilly Euringer 12. Platz
Solo Julia Müller 2. Platz
Duett L.Königsbauer/C.Schmitt 1. Platz

Altersklasse B:

Pflicht Lisa-Sofie Rinke 5. Platz
Gruppe
A/B
Carina Schmitt
Laura Schmitt
Lisa Königsbauer
Julia Brening
Cilly Euringer
Katharina Plail
Lisa-Sofie Rinke
1. Platz

Altersklasse C:

Pflicht Jennifer Uhl 8. Platz
  Mona Weidner 11. Platz
  Nathalie Mehl 13. Platz
  Ksenija Heckenleible 16. Platz
  Angela Gerhardinger 25. Platz
Solo Jennifer Uhl 8. Platz
  Mona Weidner 8. Platz
  Ksenija Heckenleible 9. Platz
Duett Weidner/Uhl 2. Platz
  Heckenleible/Gerhardinger 6. Platz
Gruppe Mona Weidner
Jennifer Uhl
Ksenija Heckenleible
Angela Gerhardinger
Nathalie Mehl
1. Platz
Kombi Natascha Heckel
Verena Koch
Angelica Morelli
Ronja Reinwald
Darja Hagen
Julia Müller
Alina Schläfer
Lisa Königsbauer
Lisa-Sofie Rinke
Julia Brening
Reserve:
Laura Schmitt
2. Platz

08.-12.04. Vorbereitungslehrgang COMEN CUP, Karlsruhe u.a. mit Lisa-Sofie Rinke

16.-18.05. Deutsche Altersklassenmeisterschaften, Zwickau

Altersklasse A:

Pflicht Lisa Königsbauer 3. Platz
  Julia Müller 4. Platz
  Alina Schläfer 9. Platz
  Carina Schmitt 10. Platz
  Julia Brening 13. Platz
  Cilly Euringer 16. Platz
  Laura Schmitt 18. Platz
Duett Müller/Schläfer 3. Platz
  L.Königsbauer/C.Schmitt 4. Platz

Die Bayerischen Jugendmeisterinnen und Bronzemedaillengewinnerinnen im Duett AK A Alina Schläfer (vorne) und Julia Müller bei den Deutschen Altersklassenmeisterschaften in Zwickau

Altersklasse B:

Pflicht Lisa-Sofie Rinke 11. Platz

Altersklasse A/B:

Gruppe Julia Müller
Alina Schläfer
Lisa Königsbauer
Julia Brening
Carina Schmitt
Cilly Euringer
Katharina Plail
Lisa-Sofie Rinke
Reserve: Laura Schmitt

2. Platz
Kombi Verena Koch
Angelica Morelli
Ronja Reinwald
Darja Hagen
Cilly Euringer
Lisa Königsbauer
Carina Schmitt
Lisa-Sofie Rinke
Katharina Plail
Julia Brening
Reserve: Laura Schmitt
1. Platz

Altersklasse C:

Pflicht Nathalie Mehl 14. Platz
  Mona Weidner 15. Platz
  Jennifer Uhl 16. Platz
  Anja Königsbauer 19. Platz
  Angela Gerhardinger 25. Platz
  Ksenija Heckenleible 32. Platz
Duett Weidner/Uhl 5. Platz
  Heckenleible/Gerhardinger 8. Platz
Gruppe Mona Weidner
Jennifer Uhl
Ksenija Heckenleible
Angela Gerhardinger
Nathalie Mehl
Reserve: A.Königsbauer
1. Platz

Die erfolgreiche Mannschaft bei den Deutschen Altersklassenmeisterschaften in Zwickau:
untere Reihe v.li.: Die Goldmedaillengewinnerinnen im Gruppenwettbewerb der AK C: Mona Weidner/ Ksenija Heckenleible/Jennifer Uhl/Anja Königsbauer/Angela Gerhardinger und Nathalie Mehl
obere Reihe v.li.: Die Silbermedaillengewinnerinnen im Gruppenwettbewerb der AK A/B: Carina Schmitt/ Julia Müller/Laura Schmitt/Lisa-Sofie Rinke/Julia Brening/Katharina Plail/Lisa Königsbauer/Alina Schläfer und Caecilia Euringer

06.-11.06. D/C-Lehrgang, Heidleberg u.a. mit Lisa-Sofie Rinke

06.06. Moonlight Schwimmen, Brandlbad

27.-28.06. Deutsche Meisterschaften, München

Gruppe
Kurz- und
Langkür
Verena Koch
Angelica Morelli
Julia Müller
Alina Schläfer
Carina Schmitt
Lisa Königsbauer
Julia Brening
Katharina Plail
Lisa-Sofie Rinke
Laura Schmitt
5. Platz
Kombi Verena Koch
Angelica Morelli
Ronja Reinwald
Darja Hagen
Julia Müller
Alina Schläfer
Cilly Euringer
Lisa Königsbauer
Carina Schmitt
Katharina Plail
Reserve: Julia Brening
Lisa-Sofie Rinke
5. Platz

Die Donaunixen vor dem Münchener Nationaltheater während der Deutschen Meisterschaften u.a. mit
v.li.: Caecilia Euringer/Lisa Königsbauer/Lisa Sofie Rinke/ Alina Schläfer/Angelica Morelli/Verena Koch/Carina Schmitt/Katharina Plail/ Darja Hagen/Julia Müller/Ronja Reinwald/Julia Brening und Laura Schmitt

03.-07.07 DSV-Vorbereitungslehrgang, Heidelberg        3. Platz

Den Sprung in die Mannschaften des Deutschen Schwimmverbandes schafften 2015 erneut folgende Nixen: v.li. Julia Müller, Lisa-Sofie Rinke und Lisa Königsbauer

10.-12.07 40. Swiss Open, Zürich  3. Platz   Mit im Team des DSV gingen im Gruppenwettkampf an den Start: Julia Müller und Lisa Königsbauer

ulia Müller (li.) und Lisa Königsbauer gewannen zusammen mit der Nationalmannschaft im Gruppenwettbewerb bei den 40. Swiss-Open in Zürich die Bronzemedaille.

Zum ersten Mal konnte die Nationalmannschaft international eine Medaille gewinnen! Diese Jubiläumsveranstaltung des Schweizer Schwimmverbandes war mit vielen Extras ein Highlight für alle Teilnehmerinnen, die sogar auch aus Übersee angereist waren.

Die strahlenden Siegerinnen in der Gesamtwertung D und C beim Süddeutschen Altersklassenpokal in Frankfurt" (Foto: Peter Hortig)
unten von links: Mona Weidner / Ksenija Heckenleible / Laura Hortig / Franzi Müller / Nina Böhnke;
zweite Reihe: Jenny Uhl / Julia Zimmermann obere Reihe: Anja Königsbauer / Nathalie Mehl / Angela Gerhardinger

10.-12.07. Süddeutscher Altersklassenpokal, Frankfurt

Altersklasse D:

Pflicht Nina Böhnke 1. Platz
  Julia Zimmermann 3. Platz
  Franziska Müller 4. Platz
  Laura Hortig 6. Platz
Solo Julia Zimmermann 2. Platz
Duett Böhnke/Zimmermann 1. Platz
  Müller/Hortig 3. Platz
Gruppe Nina Böhnke
Julia Zimmermann
Franziska Müller
Laura Hortig
1. Platz
Mannschaftswertung AK D 1. Platz

Altersklasse C:

Pflicht Mona Weidner 3. Platz
  Jennifer Uhl 4. Platz
  Nathalie Mehl 6. Platz
  Ksenija Heckenleible 7. Platz
  Anja Königsbauer 11. Platz
  Angela Gerhardinger 12. Platz
Solo Mona Weidner 3. Platz
  Jennifer Uhl 4. Platz
  Ksenija Heckenleible 6. Platz
  Anja Königsbauer 8. Platz
Duett Weidner/Uhl 1. Platz
  Gerhardinger/Heckenleible 3. Platz
Gruppe Mona Weidner
Jennifer Uhl
Angela Gerhardinger
Ksenjia Heckenleible
Nathalie Mehl
1. Platz
Mannschaftswertung AK: C 1. Platz

02.08. Schauschwimmen anläßlich der 30-Jahr-Feier des Freibades, Wirsberg

31.07.-04.08. Vorbereitungslehrgang für COMEN CUP, Heidelberg

04.-10.08. Mittelmeerspiele COMEN CUP, Ostia/Rom Im Team des DSV startete Lisa-Sofie Rinke mit insgesamt 250 Teilnehmerinnen aus 28 Nationen. Sieger in allen Disziplinen war Russland.

06.-11.09. Bayernlehrgang, Bayreuth

26.09. Ehrung für besondere sportliche Leistungen, Ismaning für Lisa-Sofie Rinke vom Bayerischen Schwimmverband Bezirk Oberbayern

Lisa-Sofie Rinke, die Teilnehmerin an den Mittelmeerspielen in Ostia/Rom mit der Mannschaft des Deutschen Schwimmverbandes erfuhr vom Bayerischen Schwimmverband Bezirk Oberbayern eine besondere Ehrung mit Teller und Urkunde für herausragende Leistungen in den letzten Jahren.

15.-18.10. DSV-Sichtung für die Erstellung der Kadermannschaften, Heidelberg u.a. mit Lisa Königsbauer und Mona Weidner

18.-24.10. DSV-Lehrgang zum Küraufbau, Heidelberg u.a. mit Lisa Königsbauer

08.11. Vorbereitungslehrgang Flanders Open, München

15.11. Vorbereitungslehrgang Flanders Open, München

22.11. Vorbereitungslehrgang Flanders Open, München

13.-22.11. DSV-Lehrgang, Heidelberg u.a. mit Lisa Königsbauer und Lisa-Sofie Rinke

26.11.-30.11. Absage der Flanders Open, Belgien wegen Terrorwarnung

04.-13.12. DSV Kaderlehrgang, Heidelberg u.a. mit Lisa Königsbauer und Lisa-Sofie Rinke

06.-07.12. 26. "Muki-Test", Karlsfeld Sichtungslehrgang des Bayerischen Schwimmverbandes. Mit 22 Nachwuchsnixen präsentierte sich der TSV als zahlenmäßig stärkste Mannschaft. Im Gesamtergebnis erreichte Julia Zimmermann den 3. Platz

JG 2004 Julia Zimmermann 1. Platz
  Viktoria Loschinski 8. Platz
  Leonie Hofmann 14. Platz
  Marei Baumeister 15. Platz
JG 2005 Maria Amat 18. Platz
  Melanie Bär 19. Platz
  Michaela Borgfeld 25. Platz
JG 2006 Nina Weinberg 4. Platz
  Linda Werner 8. Platz
  Julia Sobiepanska 9. Platz
  Chantal Baierl 13. Platz
  Sophia Hiermaier 15. Platz
JG 2007 Klara Robert 3. Platz
  Judith Uhl 4. Platz
  Tessa Aberger 8. Platz
  Antonia Nachtmann 10. Platz
JG 2008 Noell Samson Assefa 2. Platz
  Mia Riehl 4. Platz
  Sarah Stumpf 5. Platz
  Maya Stanek 10. Platz
  Dagmawiet Deres 12. Platz

Die erfolgreichen Nachwuchsnixen beim "Muki-Test" in Karlsfeld, auch als quantitativ stärkstes Team

14.12. Große Überraschungs-Geburtstagsfeier, Parkbad mit Schauschwimmen für Emmi Luba

18.12. "Donaunixen-Weihnachtsfeier" für den Nachwuchs, TSV-Heim

19.12. Ausflug ins Nordbad zur Vorstellung "Aschenputtel", München eine Veranstaltung der SG Stadtwerke München u.a. mit im Team der Bayern- Gruppe Mona Weidner/Jennifer Uhl/Ksenija Heckenleible/Nathalie Mehl und Laura Klein-Paredes

Momentaufnahme während des Teamwettbewerbes AK A/B bei den Deutschen Altersklassenmeisterschaften in Zwickau mit dem stolzen Ergebnis Silbermedaille


2014 << >> 2016

top